Navigation Mobile DHU Cinnabsin

Cinnabsin®

bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen

  • Wirkt abschwellend und erleichtert die Atmung
  • Senkt das Druckgefühl in den Nasennebenhöhlen und im gesamten Kopfbereich
  • Wirkt entzündungs- hemmend
  • Rezeptfrei in Ihrer Apotheke

mehr erfahren

Jetzt kaufen

Hier erhalten Sie Cinnabsin® N schnell und einfach in Ihrer Nähe oder online

Weiter

Ratgeber

Löst sich der Schleim nicht, gilt als oberstes Ziel, das Sekret zu verflüssigen. Dabei helfen viel Wärme und Feuchtigkeit. Auch Erkältungsbäder bringen Linderung. Inhalationen mit Salzlösung halten die Schleimhäute feucht, um so die Selbstheilung zu unterstützen. Auch die Verwendung von Nasenspray verschafft eine Besserung der Symptome.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, welche Hausmittel und Anwendungen aus der Naturheilkunde bei einer Entzündung der Nasennebenhöhlen (Sinusitis) noch helfen können.

1 Friese KH, Zabalotnyi DI. Homöopathie bei akuter Rhinosinusitis. Eine doppelblinde, placebokontrollierte Studie belegt die Wirksamkeit und Verträglichkeit eines homöopathischen Kombinationsarzneimittels. HNO 2007; 55(4): 271–277.